Die Unbeugsamen

Die Geschichte der Frauen in der Bonner Republik, die sich ihre Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen gegen erfolgsbesessene und amtstrunkene Männer wie echte Pionierinnen hart erkämpfen mussten. Unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld verfolgten sie ihren Weg und trotzten Vorurteilen und sexueller Diskriminierung. Politikerinnen von damals kommen heute zu Wort. Ihre Erinnerungen sind zugleich komisch und bitter, absurd und bisweilen erschreckend aktuell. In Kombination mit zum Teil ungesehenem Archivmaterial entsteht eine Chronik westdeutscher Politik von den 1950er Jahren bis zur Wiedervereinigung - und ein unüberhörbarer Beitrag zu aktuellen Diskussionen.

Past Dates

02 Dezember 2021 | 17:00
04 Dezember 2021 | 19:00
09 Dezember 2021 | 17:00
11 Dezember 2021 | 19:30
12 Dezember 2021 | 17:00
14 Dezember 2021 | 17:00
16 Dezember 2021 | 19:30
18 Dezember 2021 | 17:00
22 Dezember 2021 | 20:00
29 Dezember 2021 | 17:00

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme, die durch die immer schnellere Auswertungskette viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie auf der großen Leinwand genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!Im Frauen-Monat März stehen in dieser Reihe ausschließlich Filme von Regisseurinnen auf dem Programm.