Der König ist tot! Es lebe der König!

Die Freundschaft zwischen König Friedrich II. von Preußen und dem französischen Philosophen Voltaire war eine der interessantesten, die je in Deutschland zwischen Geist und Macht bestanden. Über Ausschnitte aus Wochenschauen, berühmten UFA-Filmen, Interviews und Spielszenen wird preußische Geschichte auf unterhaltsame Weise sinnfällig. Der Schauspieler Torsten Merten ist in der Rolle des Monsieur Arouet (Voltaire) zu sehen. Die Produktion der Hochschule für Film und Fernsehen war 1993 ein Beitrag zum 1000jährigen Jubiläum der Stadt Potsdam.
In Anwesenheit von Regisseur Fayd Jungnickel

Past Dates

12 Oktober 2023 | 15:00

Dokfilm-Nachmittag