Reflections in Synagogue

Was ist eine Synagoge? Weit über die religiöse Funktion hinaus nimmt der Ort einen zentralen Stellenwert in der jüdischen Kultur ein. Ein Bildarchiv sämtlicher Synagogen Manhattans wird zum Anlass einer Reflexion über jüdisches Leben und Gemeinschaft heute, dessen Sorgen und Ängste, und eine erstrebenswerte Zukunft.
In Anwesenheit von Amir Moverman (Regisseur), Sam Greenspan (Produzent), Nia Withmal (Digital Cinematographer), Griffin Conner (16 mm Cinematographer) und Zachary Kahn (Editor)

Dates

21 Juni 2024 | 18:15

Jüdisches Filmfestival Berlin Brandenburg

Filmfestival vom 18. - 23. Juni 2024Gesamtprogramm: jfbb.info