Plastik überall - Geschichten vom Müll

Plastik ist Wunderwerk und Teufelszeug. Einerseits vielfältig einsetzbar und preisgünstig, andererseits verantwortlich für ein globales Umwelt-Problem. Denn Plastik befindet sich inzwischen überall: als Müllstrudel im Meer und als Mikroplastik in unserer Nahrungskette. Die Dokumentation geht der Frage nach, warum die Menschheit das Problem noch nicht in den Griff bekommen hat.
Anschließend: Filmgespräch mit den Regisseur*innen Albert Knechtel und Nanja Teuscher
Moderation: Ernst-Alfred Müller (FÖN e.V.)

Eine Veranstaltung des FÖN e.V.

Termine