Das Ereignis

Frankreich, 1963. Anne ist eine begabte Schülerin aus einfachen Verhältnissen. Sie bereitet sich auf ein Examen vor, das ihr den Weg zum Studium eröffnen soll, als sie ungewollt schwanger wird. Die Wochen verstreichen, die Klausuren stehen an. Auf sich allein gestellt muss Anne eine riskante Entscheidung treffen.
»Der Film rückt zwar den Vorgang der Abtreibung in den Mittelpunkt, macht durch seine zurückhaltende Ausgestaltung aber stets auch die körperliche Zwangslage und Isolation der jungen Frau spürbar und betont die bleibende Aktualität des Themas.« (Filmdienst)
Das Ereignis gewann den Goldenen Löwen in Venedig.

Dates

20 August 2022 | 19:00
24 August 2022 | 17:00
25 August 2022 | 21:15
27 August 2022 | 19:00
31 August 2022 | 19:00

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme, die durch die immer schnellere Auswertungskette - oder durch eine globale Pandemie - viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie auf der großen Leinwand im Filmmuseum Potsdam genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!