Ein Herz und eine Krone

Auf Staatsbesuch in Rom und gelangweilt vom nicht enden wollenden Protokoll, flieht die junge Kronprinzessin Ann des Nachts aus dem Palazzo Barberini. Sie erwacht in der Wohnung des amerikanischen Reporters Joe Bradley. Als dieser erfährt, wen er von der Straße aufgelesen hat, wittert er eine einmalige Story.
Mit diesem modernen Märchen, in dem Audrey Hepburn die Prinzessin spielt, feierte sie den ersten, großen Filmerfolg. Der Kassenschlager brachte ihr den Oscar ein und hat bis heute nichts von seinem Charme verloren.

Dates

Roma barocca - Das barocke Rom im Film

Zur Ausstellung »Wege des Barock. Die Nationalgalerien Barberini Corsini in Rom« im benachbarten Museum Barberini zeigt das Filmmuseum Potsdam eine Reihe von Spielfilmen, deren Geschichten vor der Kulisse des barocken Roms erzählt werden.Filmklassiker, die der ewigen Stadt ein Denkmal setzten und unser Bild von ihr bis heute prägen.In Zusammenarbeit mit dem Museum Barberini, dem Istituto Italiano di Cultura Berlino und dem Freundeskreis Potsdam - Perugia e.V.Hinweis: Bei Vorlage einer Eintrittskarte des Museums Barberini gewährt das Filmmuseum Potsdam ermäßigten Eintritt zu den Filmen der Reihe.Bei Vorlage eines Tickets der Vorführungen dieser Reihe gewährt das Museum Barberini ermäßigten Eintritt in die Ausstellung »Wege des Barock«.