Der Glanz der Unsichtbaren

Lady Di, Edith Piaf, Salma Hayek, Brigitte Macron: Die meisten der Besucherinnen des Tageszentrums für wohnungslose Frauen nennen sich nach prominenten Vorbildern. Doch das »L'Envol«, einziger Ankerpunkt ihres prekären Alltags, steht vor der Schließung - nicht effektiv genug, hat die Stadtverwaltung beschieden. Drei Monate bleiben den Sozialarbeiterinnen Manu, Audrey, Hélène und Angélique, um ihren Schützlingen zu helfen.
Mit seinem Ensemble aus renommierten Schauspielerinnen und Laiendarstellerinnen ist Der Glanz der Unsichtbaren ergreifende undmitreißende Kino-Unterhaltung.

Termine

Kultur für Jeden

Zum dritten Mal öffnen unter dem Motto »Kultur für Jeden« Potsdamer Kultur- und Bildungshäuser stadtweit ihre Türen und bieten allen Besucher*innen kostenfreien Zugang zu zahlreichen Veranstaltungen, so auch zu den Ausstellungen und zum Kinoprogramm des Filmmuseums.

Eine Veranstaltung des Büros Kinder(ar)Mut des AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V.Gefördert durch die ProPotsdam GmbH

Bitte beachten: Zur Eindämmung der Corona-Pandemie gelten weiterhin Zugangsbeschränkungen durch Abstands- und Hygienebestimmungen.