Mittagsstunde

Ingwer, Prähistoriker an der Universität Kiel, nimmt sich 2012 ein Sabbatical, um in das Dorf zurückzukehren, in dem er aufwuchs. Er will seinen mittlerweile fast 90-Jährigen Großeltern helfen, wird zunächst zurückgewiesen, stößt dann aber auf Geheimnisse, die die Familien- und Dorfgeschichte in neuem Licht erscheinen lassen.
Mit Rückblicken, auch in das Jahr 1976, als Ingwers Mutter, eine »Verdreihte«, wie es auf Plattdeutsch heißt, verschwand, erzählt die vielschichtige und stimmige Romanadaption von einer nordfriesischen Familie und einer wortkargen aber auch loyalen Dorfgemeinschaft im Wandel der Zeit. Einmal mehr überzeugt Charly Hübner in der Hauptrolle.
Wir zeigen die originale, plattdeutsche Sprachversion mit deutschen Untertiteln.

Dates

28 Januar 2023 | 21:45
31 Januar 2023 | 17:00

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme, die durch die immer schnellere Auswertungskette - oder durch eine globale Pandemie - viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie auf der großen Leinwand im Filmmuseum Potsdam genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!