Julia und die Geister

Giulietta hat für den 15. Hochzeitstag ein Überraschungsabendessen organisiert. Zu den Freunden, mit denen ihr Mann erscheint, gehört auch ein Spiritist. In ihrer Villa, am Strand, in Garten und Pinienwäldchen geht Giulietta märchenhaften Visionen nach. Sie sucht die Villa der Lüste ihrer drallen Nachbarin Susy auf und freundet sich mit ihr an. Giuliettas Mann zieht aus. Im leeren Haus tauchen Geister auf.
In dieser großartigen Filmstudie über die heilende Kraft der Imagination fand Fellinis Auseinandersetzung mit der Psychoanalyse ihren Niederschlag.

In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Potsdam-Perugia e.V. und der VHS Potsdam

Dates

Fellini 100

Am 20. Januar 2020 wäre Federico Fellini 100 Jahre alt geworden. Wir feiern den großen Autorenfilmer und visionären Kinomagier mit einer Auswahl seiner Filme.

In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Potsdam-Perugia e.V.