African Jim / Jim Comes to Jo’Burg

Der junge Jim geht vom Land in die Stadt, um Arbeit zu suchen. Bevor sein Talent als Sänger entdeckt wird, muss er einige Rückschläge hinnehmen. Mit dem Film des aus Großbritannien stammenden Donald Swanson wurde Dolly Rathebe entdeckt. (In den 1950er war sie als "südafrikanische Billie Holiday" bekannt.) In "African Jim" konnte das schwarze Publikum zum ersten Mal einen schwarzen Helden - jenseits des treuen Dieners - auf der Leinwand sehen. Bilder einer pulsierenden Township Kultur machen den Film zum wichtigen historischen Dokument.

Termine

Johannesburg Spezial - Filme aus Südafrika 2010