Melanie van der Straaten

Getreu nach Theodor Fontanes Roman »L'Adultera« schildert der Theaterregisseur Thomas Langhoff, der auch Fernsehfilme inszenierte, die Geschichte der jungen Melanie, die, schon mit 17 Jahren verheiratet, nicht glücklich in der Ehe ist. Den Launen und Ungezogenheiten ihres Mannes überdrüssig, flieht sie schließlich in ein neues Leben mit dem Logiergast des Hauses.

Dates

Foyerausstellung Theodor Fontanes Männlichkeiten

#in Marginalie:Ausstellung und Filmebis 15. März 2020Die Foyerausstellung fokussiert mit der Betrachtung des reichen Kosmos Fontane'scher Männerfiguren auf die kulturpolitischen Hintergründe filmischer Literaturvermittlung in beiden deutschen Staaten. Im Zentrum stehen die unterschiedlichen Interpretationen, Inszenierungsweisen und Besetzungspolitiken zu jeweils ein- und derselben literarischen Vorlage im historischen Wandel.