Die schönste Zeit unseres Lebens

Der desillusionierte Victor hat seine besten Tage scheinbar schon hinter sich. Verbittert und zynisch, wie er ist, kann ihn nicht einmal seine Frau ertragen. Schlagartig wird alles anders, als Victor mit einem Unternehmen in Kontakt kommt, das sich auf die Rekonstruktion historischer Ereignisse als Re-Enactments spezialisiert hat. Victor weiß genau wohin er sich sehnt: Zu dem Moment vor 40 Jahren, als er auf seine erste große Liebe traf.
Atemberaubend inszeniert und gespielt variiert der Film das Genre der romantischen Komödie und lässt es zugleich weit hinter sich zurück.

Past Dates

05 März 2020 | 17:00

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme, die durch die immer schnellere Auswertungskette - oder durch eine globale Pandemie - viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie auf der großen Leinwand im Filmmuseum Potsdam genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!