Brust oder Keule

Wunschfilm von Ralf Forster (Sammlungsleiter)
Louis de Funès spielt den elitären Gourmet und Restaurantkritiker Charles Duchemin, der sich mit einem Lebensmittelfabrikanten anlegt. Um diesen öffentlich zu diskreditieren, reist Charles inkognito durch Frankreich, und probiert sich durch dessen Fastfood-Restaurants.
»Zu den Sommerfilmtagen 1978 in der DDR gestartet, sah ich den Film im Thalia in Babelsberg. Mit 12 Jahren interssierten mich nur »Westfilme«. Besonders Klamauk war angesagt so wie bei »Dick & Doof«, die ich aus dem ZDF kannte. Bei Brust oder Keule erinnere ich Lachsalven zu den Szenen in der maschinellen Lebensmittelherstellung. Sie machen den Film zu einem bemerkenswerten Dokument der frühen Food-Kritik.« (Ralf Forster)

Dates

25 Juni 2022 | 17:00

Wunschfilme 40 Jahre Filmmuseum Potsdam

Im April 2021 feierte das Filmmuseum Potsdam sein 40-jähriges Bestehen! Gleich zwei Ausstellungen - im Foyer des Marstalls und digital auf der Website - lassen die wechselvolle Geschichte des Hauses Revue passieren. Die Foyerausstellung kann noch bis zum 19.6. besucht werden, die virtuelle Ausstellung bleibt auch fortan zugänglich: 40jahre.filmmuseum-potsdam.de

Aus Anlass des Jubiläums präsentieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Filmmuseums ihre ganz persönlichen Wunschfilme.