Die Müßiggänger

Alberto, Fausto, Leopoldo, Moraldo und Riccardo sind »Vitelloni«, Müßiggänger, die die Zeit totschlagen, sich von ihren Eltern aushalten lassen und auf die große Chance warten. Als Faustos Freundin Sandra schwanger wird, heiratet er sie und nimmt eine Arbeit an. Doch bald wendet er sich wieder seinen Freunden zu. Fellinis frühes, auf eigenen Erlebnissen basierendes Werk erzählt von einer Generation, die sich weigert, kleinbürgerliche Ideale zu verwirklichen.

Dates

Fellini 100

Am 20. Januar 2020 wäre Federico Fellini 100 Jahre alt geworden. Wir feiern den großen Autorenfilmer und visionären Kinomagier mit einer Auswahl seiner Filme.In Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis Potsdam-Perugia e.V.