lit:pots for kids: Auf den Spuren von Marco Polo
lit:pots for kids: Auf den Spuren von Marco Polo

» Kino

lit:pots for kids: Schreib- und Bastelwerkstatt

In diesem Jahr macht auch das Literaturfestival »lit:potsdam for kids« Marco Polo zum Thema: Am 4. Juli lesen um 15.30 Uhr - für Groß und Klein - im Kino des Filmmuseums die Schauspielerin Simone Witte und der Schauspieler Götz Schubert aus dem Abenteuerroman »Die seltsamen Reisen des Marco Polo« von Willi Meinck. Anschließend ist eine passende Episode der Trickfilmserie zu sehen und die Ausstellung zu erkunden. Der Filmmusiker Peer Kleinschmidt begleitet die Lesung an der historischen Welte-Kinoorgel.

Die Schreib- und Bastelwerkstatt in der Ausstellung wird um 17 Uhr unter der Anleitung der bildenden Künstlerin Claudia Hajek durchgeführt.

Ein Kombiticket (Lesung, Trickfilm, Schreib- und Bastelwerkstatt in der Ausstellung) ist für 8,- Euro, ermäßigt 3,- Euro, an der Museumskasse erhältlich.


Zur Familienausstellung DIE ABENTEUER DES JUNGEN MARCO POLO