Film und Diskussion

Folgende Regeln hat sich der FilmClub auferlegt:
1. Regel: Ihr sprecht mit allen über den FilmClub.
2. Regel: Außer der Leinwand gibt es keine (geschmacklichen) Grenzen- jeder Film ist diskussionswürdig.
3. Regel: Wenn jemand »Schnitt« ruft, einschläft oder schnarcht, ist der Film nicht unbedingt vorbei.
4. Regel: Jeder soll »seinen Film« vorstellen und vorher klären, worum es geht. Keine wissenschaftliche Einführung, sondern der persönliche Bezug zum Film zählt.
5. Regel: Nur ein Film pro Monat.
6. Regel: Keine Hüte, keine Regenschirme.
7. Regel: Die Filme dauern genau so lange, wie sie dauern müssen.
8. und letzte Regel: Wer neu ist im FilmClub, muss kämpfen.

Jeden zweiten Dienstag im Monat, 19:30 Uhr
Getränke zu günstigen Preisen
Mitgliedsantrag an der Kasse oder im FilmClub
(ab 18 Jahre)

Termine

13 März 2018 | 19:30

FilmClub

Für Filmbegeisterte, die sich gerne über Filme austauschen und auch mal in die entlegeneren Ecken der Filmgeschichte und des aktuellen Filmschaffens vordringen möchten, gibt es seit Januar 2018 einen FilmClub im Filmmuseum Potsdam. Einmal im Monat wird hier ein von den Mitgliedern ausgewählter Film vorgestellt.