Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Zeugin der Anklage

Regelmäßig ging Jenny Jugo in den 1950er und 1960er Jahren ins Kino. Sie bewies ein sicheres Gespür für die besten Filme jener Zeit. 1958 findet sich in ihrem Terminkalender der Eintrag zu einem Kinoabend in Bad Tölz mit Billy Wilders Zeugin der Anklage.
Nach dem Roman von Agatha Christie gelingt Wilder ein Gerichtsthriller mit viel Humor, atemberaubenden Wendungen und unvergesslichen Schauspielerleistungen von Charles Laughton, Elsa Lanchester und nicht zuletzt: Marlene Dietrich!
Am 30. März heißt es Abschied nehmen von Jenny Jugo. Allen die es bis dahin nicht geschafft haben, die Ausstellung zu besuchen, empfehlen wir den Katalog und die nächste Präsentation der Kostüme im Modemuseum Schloss Meyenburg vom 19. April bis 31. August 2008.

JUGO Filmgeschichte in Kleidern 3/08