Work Hard - Play Hard

Die moderne Arbeitswelt versucht das Beste aus ihren Akteuren herauszuholen, ob durch die Architektur von Bürogebäuden, das Design von Arbeitsplätzen oder durch Feedbackgespräche mit Mitarbeiter/-innen. Der Dokumentarfilm über Personalmanagement, d.h. die Optimierung von Humankapital in kapitalistischer Effizienz, verzichtet auf einen erklärenden Kommentar und deckt allein durch die Auswahl und Montage des Materials die Mechanismen wirtschaftlicher Rationalisierung auf.

Termine

Foyerausstellung ARBEIT|S|LEBEN Mensch und Ökonomie im Kino 1945-1962

Die Ausstellung vollzieht nach, wie Spiel- und Dokumentarfilme in den beiden noch jungen deutschen Staaten das Arbeiten ins Bild setzen. Eine Filmreihe ergänzt die Schau.