War Photographer

Regisseur Christian Frei begleitete den Kriegsfotografen James Nachtwey auf der Jagd nach dem besten Bild, dem Bild, das publiziert wird. Nachtwey ist überall dort unterwegs, wo Krieg und Armut wüten, wo Menschen leiden und gewaltsam sterben: Im Kosovo und in Palästina, in Ruanda und Afghanistan, bei den Bettlern von Jakarta und den Ruinen des World Trade Centers. Entstanden ist ein einzigartiges Portrait des berühmtesten Kriegsfotografen unserer Zeit, ein aufwühlender Film über die journalistische Arbeit in Extremsituationen und die Funktionsweise des Mediengeschäfts.

Termine

Rasende Reporter