Walter Mittelholzers Afrika-Flug 1930

Walter Mittelholzer gelang bereits 1926 die erste Überquerung des afrikanischen Kontinents mit einem Wasserflugzeug. Der Film dokumentiert seinen Flug von 1930 und liefert atemberaubende Bilder von der Steppe, den fliehenden Tierherden, vom Tanz und den Riten der Einheimischen und die ersten Aufnahmen vom Gipfel des Kilimandscharo. Mittelholzers Stationen waren Nairobi, die Serengeti, die Krals der Massai und der Kilimandscharo. Der Rückflug führte ihn über den Sudan, Ägypten und Italien zurück in die Schweiz

Termine

StummfilmKonzerte 07/09