WER MIT WEM


Was kommt zuerst in den Sinn, wenn man sich an einen Film erinnert? Das Milieu, die Musik oder gar tolle Tricks? Am meisten fesselt wohl der Darsteller, ob weiblichen oder männlichen Geschlechts.
Vom unnachahmlichen Lächeln bis zum Zornesausbruch - keine menschliche Regung, die sich nicht auf der Leinwand wiederfand. Besonders spannend, wenn zwei im Spiele sind - ein unendliches Kapitel für sich….

Schon allein bei den über 700 DEFA-Filmen würde eine Aufzählung der "Liebeskonstellationen" Bände füllen. Die Ausstellungsmacher streiften ein wenig durch die Film-Jahrzehnte und versuchten, solche Paare und Geschichten zu finden, die für ihre Zeit symptomatisch waren.