Unsere Champions
Mistri

Eine Kneipe im böhmischen Grenzland: Eine alkoholisierte Männerrunde fiebert mit der Nationalmannschaft bei der Eishockeyweltmeisterschaft und grenzt alle aus, die in ihren Augen keine Landsleute sind. Mit einem alten Sudetendeutschen, der sich wieder in seinem nach 1945 konfiszierten Anwesen eingenistet hat, kommt es schließlich zu einem Showdown. Der Film, der in der sozialkritischen Tradition von Jirí Menzel und Milos Forman steht, ist eine Satire auf tschechische Mythen und Feindbilder, die ihre Protagonisten voller Sympathie und mit schwarzer Komik aufs Korn nimmt.

Termine

Anziehung und Distanz - Deutsche im tschechischen Film