This Ain't California
This Ain't California

» Kino

This Ain't California

Marten Persiels preisgekrönter Film erzählt von drei Kids, die auf dem bröckelnden Asphalt der Straßen und Plätze der DDR ihre Liebe zu einem Sport entdecken, der so gar nicht ins politische Programm passte: Rollbrettfahren, auch Skateboarding genannt. Die Wege seiner Hauptfiguren führen von der frühen Kindheit in den 1970ern zu einer Sturm-und-Drang-Phase in den 1980ern und enden im Herbst 1989. Auch innerhalb des Dokumentarfilmgenres gibt sich This Ain’t California nicht mit Beschränkungen ab: Found Footage, Videoclip, Animation und Spielszenen fügen sich zu einer rhythmischen Hymne an die subversive Kraft von Spaß und Lebenslust.

Wir zeigen den Film in Anwesenheit der Protagonisten und des Produzenten Open Air im Freiland Potsdam, Friedrich-Engels-Str. 22, 14473 Potsdam. Beginn 21 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr. Eintritt 6, erm. 5 Euro.

freiLandkino 9/12