Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Talk to Me

Die verschiedenen Ausprägungen der Black Power-Bewegung der 1960er-Jahre bilden den geschichtlichen Hintergrund zu "Talk to Me", der die Biographie des afroamerikanischen Radio-DJs Petey Greene nachzeichnet. Als dauerschwafelnder Kleinkrimineller landet Greene zuerst im Gefängnis, wo ein kleiner Soul-Sender sein Talent entdeckt. Als am 4. April 1968 der schwarze Baptistenpastor und Bürgerrechtler Martin Luther King erschossen wird, endet in den USA eine Ära des friedlichen Protestes. In den Großstädten kommt es zu Ausschreitungen. Mit Wortwitz und Emphase gelingt es dem Radiomoderator Teile der aufgebrachten Bevölkerung zur Gewaltfreiheit zurück zu bringen.

Rückschau auf das vergangene Kinojahr