Stummfilm mit Livemusik: Burlesque on Carmen + Carmen

Burlesque on Carmen
Ernst Lubitsch ließ für seine Variante von Carmen in den Kalkbrüchen von Rüdersdorf Hunderte von Statisten auftreten und schuf ein Kostümspektakel, wie es die Kinozuschauer bis dahin in einem deutschen Film noch nicht gesehen hatten. Auch die Kritik war begeistert: "In den 2000 Metern dieses Films ist nicht eine Szene, die nicht durch ihr pulsendes Temperament mitreißt, ist nicht eine Bewegung, die nicht stilvoll den Charakter nachzeichnet, nicht eine Begegnung, in der nicht feinster, künstlerischer Esprit glitzert", schrieb die "Lichtbild-Bühne" über die Leinwandpremiere. Hauptdarstellerin Pola Negri wurde mit "Carmen" zum Weltstar.
In Charlie Chaplins Burlesque on Carmen wird aus Don José der Antiheld Darn Hosiery (übersetzt: "Verdammte Strümpfe"), der bis zum alles entscheidenden Duell aberwitzige Abenteuer und Avancen überstehen muss. Mit einem Taschenspielertrick bewahrt er seine geliebte Carmen sogar vor dem obligatorischen, tragischen Ende.

Termine

Carmen im Film 8/12