Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Stop Making Sense

Ein Highlight der Rock- und Pop-Geschichte: Jonathan Demme setzte mit Stop Making Sense neue Maßstäbe für den Musikfilm. Die Kombination von drei Live-Auftritten der "Talking Heads" filmte er schnörkellos, aber einfühlsam und technisch perfekt. Abgesehen von ihrer musikalischen Bandbreite liefern die "Talking Heads" eine ausgezeichnete Bühnenshow mit parodistischem Witz. Regisseur Demme wurde in den 90er Jahren mit Das Schweigen der Lämmer (1991) und Philadelphia (1994) berühmt.

Film und Theater / Zur Hans Otto Theater-Produktion \"About A Band\"