Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Sie sind ein schöner Mann
Je vous trouve très beau

Durch einen Stromschlag verliert Aymé seine Frau. Nicht die Trauer darum erdrückt den stieseligen Bauern, sondern die unerledigte Arbeit auf dem Hof. Über die Heiratsvermittlungsagentur "Verliebt, verlobt, verheiratet" sucht er, dem alle Gefühle fremd sind, die verloren gegangene zupackende Arbeitskraft. Die Agentur schickt ihn nach Rumänien, wo es viele Frauen gibt, die dem Elend dort entgehen wollen. Mit Elena und ihrer Tochter zurück, ahnt Aymé nicht, wie sehr sich sein Leben verändern wird.

Land-Frauen-Welten im Kutschstall