Shame
Shame

» Kino

Shame

Für Brandon ist Sex kein Spaß, sondern eine Sucht, inklusive aller selbstzerstörerischer Tendenzen, die jeder Sucht innewohnen. Als sich die jüngere Schwester bei ihm einquar- tiert, ruft das verdrängte Erinnerungen aus der gemeinsamen Kindheit wach, gefährdet aber Brandons ganz auf seine Obsession ausgerichtete Existenz.
Ein beklemmendes Drama mit dem hervorragend spielenden Michael Fassbender in poetischen und verstörenden Bildern.

Rückschau 11/12