Schwarzer Atlantik - Auf der Spur der Orixás
Atlântico Negro na Rota dos Orixás

In Benin, Bahia und Maranhão gedreht, begibt sich der Dokumentarfilm auf die Suche nach den afrikanischen Wurzeln der brasilianischen Kultur. Beginnend mit den ältesten afro-brasilianischen Religionen, dem Candomblé und dem Tambor de Mina, führt er den Zuschauer nach Benin, Land der Orixás und des Voodoo, wo sich die Wurzeln des Jeje-nagô Volkes befinden.

Termine

Cinebrasil - Nacht des brasilianischen Films