Sam Shaw - 60 Jahre Fotografie - 3.2. - 7.5.2017


Ein Augenblick - Streetfotografie mit Paula Breithaupt

Das Unmittelbare in den Fotografien Sam Shaws übt eine Faszination aus. Er lässt den Betrachter die gezeigte Situation förmlich erleben.
Diese authentische Streetfotografie entsteht durch die bewußte Entscheidung das Wesentliche zu zeigen und das Alltägliche in der richtigen Komposition einzufangen.
In unserem eintägigen Workshop, »Ein Augenblick - Streetfotografie«, gehen wir diesen Attributen am Beispiel der Ausstellung von Sam Shaw nach.
Wir werden dann die am Vormittag gewonnenen Erkenntnisse praktisch anwenden, indem wir in der Gruppe auf die Straße gehen und bewusst fotografieren lernen.
Abschliessend sehen wir uns die entstandenen Fotografien an und besprechen diese gemeinsam.

"...man entwickelt einen visuellen Zugang zu der Welt, die uns umgibt, und stimmt sich in solchem Maße auf sie ein, dass man niemals Langeweile verspürt."
- Sam Shaw

bis 15 Personen
Termine: 11.03./25.03./8.04.2017 11-17 Uhr
Preis: p.P. 20,-
Leitung: Paula Breithaupt | Fotografie
www.paulabreithaupt.de


Anmeldung: education@filmmuseum-potsdam.de
T: 0331 - 271 81 12/-34



Führung

Marilyn Monroe im hochfliegenden Kleid über einem New Yorker U-Bahn-Schacht: über Nacht wurde das Bild zur Legende. Sam Shaw fotografierte nicht nur die Hollywoodikone und andere Filmstars, Künstler, Musiker, Schriftsteller, Intellektuelle seiner Zeit, sondern auch spielende Kinder, Polizisten, Bäuerinnen... Er porträtierte seine Modelle mit Vorliebe in Bewegung, lebendig, ohne Posen, improvisiert und staunt. Während der Führung entdecken Sie, wie es ihm gelingt mit seiner Kamera immer neue Geschichten zu erzählen. Und Sie erfahren die Geschichten hinter den Bildern.

Dauer: ca. 60 min.
Preis: 4,- / erm. 3,-
Führung: 20,- pauschal für Gruppen bis 20 Pers. / p.P. 1,- für Gruppen ab 20 Pers.

Anmeldung: education@filmmuseum-potsdam.de / ticket@filmmuseum-potsdam.de
T: 0331 - 271 81 12 / -34