Preview: Als wir die Zukunft waren

Lars Barthel, Gabriele Denecke, Peter Kahane, Thomas Knauf, Ralf Marschalleck, Hannes Schönemann, Andreas Voigt. Sieben Regisseurinnen und Regisseure, die an der Filmhochschule in Babelsberg studiert und in den DEFA-Studios zusammengearbeitet haben, erinnern sich an ihre Kindheit und Jugend in den 1950er und 1960er Jahren in der DDR. Erzählt wird von genüsslichen Kleinkinderlebnissen, von angepassten oder widerständigen Familien, von der Rebellion mit langen Haaren und Westmusik, vom Fernweh und Unterwegssein, von Enttäuschung und Bedrohung. Noch einiges mehr legt der vielschichtige Episodenfilm unter der scheinbar harmlosen Oberfläche der Alltagserinnerungen frei.
In Anwesenheit von Gabriele Denecke, Peter Kahane, Thomas Knauf, Ralf Marschalleck, Hannes Schönemann und weiteren Beteiligten


Präsentiert vom Filmverband Brandenburg e.V.

Termine

Aktuelles Potsdamer Filmgespräch Nr. 230