Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Öffentliche Vorlesung: Filmästhetik I

Die Vorführung von "The Making Of" findet im Rahmen des Seminars "Einführung in die Medien- und Filmästhetik" statt. Ästhetik - vor allem der Bewegtbildmedien - steht immer im Kontext von Fragen der Wahrnehmung. Die Einführung zu diesem Film wird sich vor allem der Bildwahrnehmung und deren Bedeutung für unser ästhetisches Empfinden widmen. Der Dokumentarfilm "The Making Of" fragt selbstreflexiv nach seinen eigenen Bedingungen. Wie weit kann sich ein Film grundsätzlich der Wirklichkeit annähern? Und welcher Begriff von Wirklichkeit steht uns überhaupt zur Verfügung, wenn man unterschiedliche Disziplinen wie die Neurobiologie oder Neuroinformatik befragt?

HFF \"Konrad Wolf\" zu Gast (05/08)