Potsdamer Gespräche - Mythen der Moderne in Brandenburg
Potsdamer Gespräche - Mythen der Moderne in Brandenburg

» Kino

Mythen der Moderne in Brandenburg - Von Preußen bis zum Landtagsbau

Veranstaltungsreihe des Forums Neuer Markt von August bis November

Das Forum Neuer Markt lädt von August bis November zu vier Gesprächsrunden und anschließenden Filmpräsentationen ein. Anhand ausgewählter Themen - mit aktuellem wie auch historischem Bezug - werden "Mythos" und "Moderne" gegenübergestellt und diskutiert.
Den Auftakt bereitet am 18. August um 18 Uhr die Podiumsdiskussion "Von Preußen bis zum Landtagsbau" mit Prof. Dr. Martin Sabrow (ZZF) und Prof. Dr. Hartmuth Dorgerloh (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten): Der Wiederaufbau zerstörter Bauten der preußischen Geschichte findet leidenschaftliche Anhänger und entschiedene Gegner. In dieser Auseinandersetzung geht es immer auch um die Prägekraft historischer Mythen. Mit ihnen befassen sich die Diskutanten am Beispiel der aktuellen Wiederaufbauprojekte in Potsdam. Im Anschluss läuft ein Programm von Archivfilmen mit Aufnahmen vom Stadtschloss und der Garnisonkirche.

Mythen der Moderne in Brandenburg 08/11