Monuments Men - Ungewöhnliche Helden

Im Jahr 2016 erhielt der Berliner Set Decorator Bernhard Henrich eine Oscar-Nominierung für die Ausstattung des Films »Bridge of Spies - Der Unterhändler«. Jetzt ist er selbst Mitglied der Academy of Motion Pictures und entscheidet mit über die Vergabe der begehrten Trophäen.
Anhand von Bildern und Materialien wird Bernhard Henrich vor der Vorführung Monuments Men - Ungewöhnliche Helden spannende Einblicke in seine Arbeit geben. Neben »Monuments Men« stattete er auch andere Filme für das Studio Babelsberg aus.
Einführung: Bernhard Henrich (Set Decorator)
Moderation: Prof. Angelica Böhm (Filmuniversität Babelsberg, Studiengang Szenografie)

Hinweis: Noch bis zum 14. Mai gibt die Foyerausstellung »Welt erfinden. Durch die Brille der Szenografie« Einblicke in Arbeitsweise und Projekte im Szenografie-Studiengang der Filmuniversität Babelsberg.

Termine

Studio Babelsberg film.talks