Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Books

Märchenland

Cover, Gestaltung h neun Berlin

Wie tanzt man einen Walzer? Wie kocht man Fleischklößchen in Petersilientunke?
Wer für König Drosselbarts Hochzeit fit sein will, sollte sich auskennen! Das Bastel- und Rätselheft hilft bei solch kniffligen Fragen. Es zeigt euch, wie das Lied des tapferen Soldaten aus "Das Feuerzeug" auf der Blockflöte gespielt wird, oder erklärt, wie man ein Bäumchen pflanzt. Dazu gibt es jede Menge Rätsel- und Bastelspaß für alle Kinder, die sich nicht so leicht von der Märchenland-Ausstellung trennen können und etwas von ihr mit nach Hause nehmen möchten. Der kleine Muck führt durch die sieben Märchen der Ausstellung, und weil er ein alter Filmhase ist, erklärt er so einiges, was er vom Filmemachen weiß. Und schließlich könnt ihr euer eigenes, ganz modernes Rotkäppchen-Märchen schreiben, der Anfang dazu steht im Heft! Wenn ihr uns euer Märchen schickt - am liebsten von euch selbst illustriert -, dann legen wir es in die Ausstellung und alle Besucher können es lesen!
Das Heft entstand in der Werkstatt des Berliner Grafikerteams "h neun", in der bereits die Texttafeln und Märchenbücher für die Ausstellung entstanden sind.
Vergriffen