Lots Weib

In "Lots Weib" spielt Marita Böhme eine junge Frau, die an der Lieblosigkeit ihrer Ehe leidet und die Scheidung will. Katrins Mann, Marineoffizier, lehnt ab, weil er die Vorhaltungen seiner Genossen fürchtet. Katrin sieht nur einen Ausweg: Sie stiehlt in einem Kaufhaus, wird zu drei Monaten auf Bewährung verurteilt. Nun reicht ihr Mann die Scheidung ein, denn als Offizier will er mit dieser Schmach nicht leben. Katrin muss nicht länger mit einer Lüge leben. Als Lehrerin aber wird sie als nicht mehr tragbar angesehen.

Termine

Alles Gute! Schauspielerinnen der DEFA haben Geburtstag: Marita Böhme