Letztes aus der DaDaeR

Die Clowns Meh und Weh verlassen alltäglich das Gefängnis, in dem sie eingesperrt sind, um ihr poetisches Werk zu verrichten. Während die beiden ihr Land bespielen, versinkt dieses in Rebellion. Das Staatsgefängnis wird gestürmt und geplündert, die Clowns werden vom Volk verjagt. "Letztes aus der DaDaeR" ist der erste Film, den die Künstlerische Produktionsgruppe "Nachwuchs" zu Beginn 1990 produzierte. In freier Entscheidung eines Künstlerischen Rates ohne jede staatliche Kontrolle.

Termine

Runder Tisch der Generationen