Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Leben nach Microsoft

Bei Microsoft in Seattle schuften 30.000 Angestellte bis zu 80 Stunden in der Woche. Bill Gates war der erste, der junge Leute direkt von der Uni in die Firma holte und frühkapitalistische Prinzipien mit einer neuen Lebensart verband: Arbeiten auf dem Campus mit Sportplätzen, legerer Kleidung, Beschwörung des Teamgeistes. Doch viele sind mittlerweile ausgestiegen. Sieben Programm-Entwickler erzählen von dieser Zeit.

Work in Progress (Mai)