Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Landschaft nach der Schlacht

Der Workshop des Instituts für Germanistik der Universität Potsdam in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam setzt die vergleichende Untersuchung von veröffentlichter Erinnerung an Faschismus und Krieg in beiden deutschen Nachkriegsgesellschaften fort, die für die Jahre 1950 und 1960 durch Potsdamer Tagungen im November 2006 und 2007 begonnen wurde. Wieder wird der europäische Kontext einbezogen. Nach den Filmen Wanda Jakubowskas (1949) und Andrzej Munks (1961/63) über Auschwitz wird in diesem Jahr Andrzej Wajdas Film "Landschaft nach der Schlacht" über ein DP-Lager in der US-Zone gezeigt. Vom 21. bis 23.11. finden im Alten Rathaus Vorträge und Diskussionen statt. Mehr im Flyer und unter http://www.uni-potsdam.de/u/germanistik/aktuelles.htm.

Faschismus und Krieg in Literatur und Film um 1969