Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Klar zur Wende

"Klar zur Wende" porträtiert Inka Janßen, Musikerin mit Multipler Sklerose. Sie erzählt, wie es war, als die Krankheit ausbrach, von Ärzten, Kernspin, Interferonspritzen. Und sie erzählt von der anderen Medizin: Qi Gong, Ernährungstherapie, Handauflegen und Feldenkrais. Die Kamera begleitet Inka auch bei Live-Auftritten mit ihren Bands und: aufs Segelboot.

Abgedreht VER-RÜCKTes (Film)Leben