Kirschblüten - Hanami

Rudi leidet an Krebs. Dass ihm nur noch wenige Monate zum Leben bleiben, weiß nur seine Frau. So überredet sie ihn, die gemeinsamen Kinder Klaus und Karolin (Birgit Minichmayr) in Berlin zu besuchen. Denen ist die Überraschung aber sehr unwillkommen. Gerne würde Rudis Frau auch den in Tokio lebenden Sohn Karl besuchen, doch Rudi, im letzten Dienstjahr als Beamter, möchte mit dieser Reise noch bis zur Rente warten. Immerhin lässt er sich zu einer Fahrt an die Ostsee überreden. Hier geschieht das Unerwartete: Rudis Frau stirbt. Alleingelassen in einem Leben, das aus routinierten Abläufen der Zweisamkeit bestand, bleibt ihm nur noch der Wunsch seiner Frau, nach Japan zu reisen.

Termine

Die Schauspielerin Birgit Minichmayr