Im Schattenreich des frühen Kinos: Wie der Stummfilm das Gruseln erfand