Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Im Lauf der Zeit

Bruno repariert Filmprojektoren in kleinen Lichtspielhäusern entlang der deutsch-deutschen Grenze - nur ein kleiner Beitrag gegen das Kinosterben in der BRD der 1970er Jahre. Eines Morgens nimmt er den suizidgefährdeten Robert mit auf seinen Weg, der gerade sich und seinen VW-Käfer in der Elbe versenken wollte. Es ist der Beginn einer melancholischen Männerfreundschaft und eines bildmächtigen Roadmovies, das immer wieder im Ort Kino einkehrt, um dort seine Kunst und seine Krise zu verhandeln.

Das letzte Kino der Welt