Ich sehe den Mann deiner Träume
Ich sehe den Mann deiner Träume

» Kino

Ich sehe den Mann deiner Träume

Die 41. Regiearbeit von Woody Allen spielt wieder in London. Mit bissigem Humor und in gewohnter Souveränität entwickelt der Altmeister einen tragikomischen Beziehungsreigen, in dem keiner der Beteiligten ungeschoren davon kommt. Der in die Jahre gekommene Alfie verlässt seine Frau Helena, um mit dem dumpfbackigen Callgirl Charmaine seiner verlorenen Jugend nachzujagen. Seine Frau hingegen - großartig gespielt von Gemma Jones - gerät in den Bann einer Wahrsagerin und ihrer durchsichtigen Ratschläge. Die Tochter Sally hat sich in ihren Chef, einen erfolgreichen Galeriebesitzer, verliebt. Ihr Mann Roy, ein Schriftsteller ohne Erfolg, entwickelt derweil Fantasien hinsichtlich des bezaubernden Mädchens von gegenüber. Doch alle Beteiligten werden von der Realität eingeholt, die sie mit der Wucht einer geballten Faust trifft. Erstklassiges Schauspiel und eine nahezu Shakespeare’sche Story machen den Film zu einem sehenswerten Kinoereignis.

Rückschau 03/11