Himmelskibet
Himmelskibet

» Kino

Himmelskibet - A Trip to Mars

Die Crew um den Weltraumfahrer Avanti Planetarius landet mit der »Excelsior« auf dem Nachbarplaneten Mars. Die Bewohner, auf die sie treffen, haben längst eine höhere Lebensstufe als die Menschen erreicht, sind Vegetarier und ausgesprochene Pazifisten.
Einer der ersten Raumfahrt-Filme der Filmgeschichte, entstanden vor dem Hintergrund des Ersten Weltkriegs, zeugt mit seinen propellerbetriebenen Raumschiffen und »Astronauten« in Lederkluft von der zeitgenössischen Begeisterung an der Fliegerei. Er ist aber auch Plädoyer für den Frieden.
Vorfilm: Die Entdeckung Deutschlands durch die Marsbewohner (R: Georg Jacoby, D 1917, 15?)
An der Welte-Kinoorgel: Susanne Schaak


Stummfilm-Symposium: Silence Fiction