Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Halfaouine - Zeit der Träume

Halfaouine ist ein Viertel der arabischen Altstadt von Tunis. In Begleitung seiner Mutter geht der 12-jährige Noura im dortigen Frauenbad ein und aus. Doch bald blickt er nicht mehr wie ein Kind auf die Frauen in ihrem Refugium, sondern wird zum Voyeur, der seinen Freunden kleine Liebesdienste erweist.
"Es ist nicht nur die Darstellung dieser Frauenwelt, die Boughedir wohl bisher einzigartig für einen Film aus der arabischen Welt gelang ... Boughedir porträtiert eine islamische Gesellschaft, die Platz lässt für eine Vielfalt der Lebensformen, ohne darüber hinwegzutäuschen, dass eben diese Vielfalt auch bedroht sein kann." (tip Jahrbuch 9, 1993)

Die Kraft des Wassers