Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Guten Morgen, Herr Grothe

Michael Grothe ist ein junger, engagierter Hauptschullehrer. Jeder Einzelne der Klassengemeinschaft liegt ihm am Herzen, selbst Nico, der immer wieder auffällig wird, zu Gewalt und Kriminalität neigt und die Toleranzgrenzen des Lehrers ständig zu übertreten sucht.
"Am Ende verliert Grothe einen Schüler und gewinnt eine ganze Klasse" heißt es in einer Produktionsnotiz zum Film. Ist das die Rechnung, die die Gesellschaft bereit sein muss hinzunehmen? Eine Frage, der im Filmgespräch mit Regisseur Lars Kraume am 16. Mai nachgegangen werden kann

Jugend und Knast