Grand Budapest Hotel

Grand Budapest Hotel

Die abenteuerliche Geschichte von Gustave H., dem legendären Concierge eines berühmten Hotels, und seinem Protegé, dem Pagen Zero Moustafa. Bald enge Freunde, werden die Beiden in den Streit um ein großes Familienvermögen und ein Gemälde verwickelt. Schrille Farben, exzentrische Charaktere, zuckersüße Konditorware ... Seinen teilweise in Babelsberg realisierten Film inszeniert Wes Anderson bewährt amüsant und verschroben vor dem Hintergrund beklemmender politischer Umwälzungen.

Termine

Fast verpasst

Ausgesuchte aktuelle Filme - im Original mit Untertiteln oder synchronisiert - die durch die immer schnellere Auswertungskette viel zu kurz in den Kinos zu sehen sind, können Sie im Filmmuseum Potsdam auf großer Leinwand genießen. Bei uns sollen Sie nichts verpassen!