Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Gosford Park

Adeligen-Treffen: 1932 lädt ein steinreicher Engländer seine Verwandtschaft und Gäste aus Amerika für ein Wochenende zur Jagd auf seinen Landsitz ‚Gosford Park’ ein. Freiwillig ist niemand gekommen, aber jede® ist auf irgendeine Weise von ihm und seinem Geld abhängig. Als ein Mord geschieht, sind alle verdächtig - auch das Personal. Das doppelbödige Kammerspiel, elegant inszeniert und von brillanten Schauspielern getragen,
verdichtet sich zur augenzwinkernden Bestandsaufnahme einer Klassengesellschaft, deren Dienstboten das Verhalten ihrer Herren und deren Dünkel spiegeln.

Zur Ausstellung GOTTS Hollywood-Ikonen