Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)
Filmmuseum Potsdam; F: J. Leopold (FMP)

» Kino

Good Night, and Good Luck

USA 1953: Ein preisgekrönter TV-Moderator legt sich in seinem Nachrichtenmagazin mit dem konservativen Senator und demagogischen Kommunistenjäger McCarthy an und bekämpft mit journalistischen Mitteln dessen Kreuzzug gegen "unamerikanische Aktivitäten".
Elegant und konzentriert zeigt George Clooneys zweite Regiearbeit das Fernsehen als moralische Anstalt, die im paranoiden antikommunistischen Klima des Kalten Krieges zur letzten Bastion für journalistisches Ethos und Zivilcourage wird.

Wunschfilme (10/06)